Probenehmerehrungen 2018

verdiente Ehrungen

 

In Tirol ist die Milchleistungskontrolle statuarisch in den lokalen Viehzuchtvereinen verankert. Sie baut auf die ehrenamtliche Ar­beit von Probenehmern auf. Diese werden von hauptberuflichen Mitarbeitern des Landeskontrollverbandes geschult und betreut. Nur durch Probenehmer ist das System der Milchleistungskon­trolle in Tirol kostengünstig.

Die professionellen Probenehmer sind auch bereit, sich neu­en Aufgaben und Änderungen zu stellen und haben somit im Landeskontrollverband sowie für die Umsetzung des Qualitäts-sicherungsprogramms QS Kuh eine tragende Rolle.

Am 24. Mai wurden im Café Zillertal 72 Probenehmer sowie am 25. Mai im Agrarzentrum West 78 Probenehmer geehrt. Am 28. Juni wurden elf Probenehmer in Osttirol geehrt.

Artikel mit Fotos zum Nachlesen in den LWB

Landeskontrollverband Tirol Milchleistungskontrolle


Landeskontrollverband Tirol Brixnerstraße 1. 6020 Innsbruck Telefon: +43 5 9292 1851 lkv@lk-tirol.at Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.30 Uhr Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

powered by webEdition CMS