Grundfutteruntersuchungsaktion 2019

Jetzt anmelden!

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird auch 2019 eine Grundfutteruntersuchungsaktion für Heu, Grasund

Maissilagen organisiert und finanziell unterstützt. Eine Futteranalyse dient zur Kontrolle der Futterkonservierung.

Mit Hilfe des Analyseergebnisses kann zum Beispiel beurteilt werden, ob der Schnittzeitpunkt

passt, wie gut der Pflanzenbestand zusammengesetzt ist, oder ob es zu einer Futterverschmutzung bei der

Ernte gekommen ist. In der Fütterung wird es möglich, das Kraftfutter und vor allem das Mineralfutter besser

an das vorhandene Grundfutter anzupassen. Der wichtigste Punkt ist jedoch, dass die eigene Einschätzung

der Futterqualität überprüft wird.

Infos und Tarife 2019




Landeskontrollverband Tirol

Brixnerstraße 1. 6020 Innsbruck

Telefon: +43 5 9292 1851

lkv@lk-tirol.at

Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.30 Uhr

Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

powered by webEdition CMS