Großes Audit erfolgreich bestanden!

Prüf- und Inspektionsstelle Labor Rotholz

Die Prüfstelle Labor Rotholz ist seit 2005 vom Bundesministerium nach der Norm EN ISO/IEC 17025 (lt. Akkreditierungsbescheid, Akkreditierungsumfang), für die Milchuntersuchungen akkreditiert. Die Akkreditierung als Inspektionsstelle für Trinkwasseranlagen, nach der Norm EN ISO/IEC 17020 (lt. Akkreditierungsbescheid, Akkreditierungsumfang) wurde mit Beginn 2008 erteilt.
Damit diese Akkreditierungen aufrecht erhalten bleiben, müssen interne sowie auch externe Audits durchgeführt werden. Im Dezember wurde die Inspektionsstelle auditiert. Ebenso wurde ein „großes, 5-jähriges Audit" der Prüfstelle im Dezember durchgeführt. Beide Audits können mit sehr gutem Verlauf bewertet werden.

 

Das wird in der Prüfstelle Labor Rotholz alles untersucht:

• Proben der Milchleistungskontrolle
• Milchproben von Molkereien
• Trächtigkeitsuntersuchung über die Milch
• Beratungsproben
• Orientierende Milchuntersuchung (Hemmstoff)
• Propionsäure
• Clostridien
• Trinkwasseruntersuchungen

 

Kontakt:
Prüf- und Inspektionsstelle Labor Rotholz
Rotholz 50
6200 Strass i. Z.
Tel.: 05244/62324
E-Mail: labor@lk-tirol.at

 

Zum Nachlesen in den LWB




Landeskontrollverband Tirol

Brixnerstraße 1. 6020 Innsbruck

Telefon: +43 5 9292 1851

lkv@lk-tirol.at

Montag bis Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

powered by webEdition CMS